• Hohnstein Fanseite Touristinformation
  • Rathausstr. 9
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 86813
  • gaesteamt@hohnstein.de
  • Stadtverwaltung
  • Rathausstr. 10
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 8680
  • stadt@hohnstein.de

Rathewalde

Rathewalde - Bastei
RathewaldeRathewalde













Rathewalde
Nehmen Sie sich etwas Zeit und erwandern von Rathewalde aus das schöne Elbsandsteingebirge. In unserem idyllisch gelegenen Ort, unmittelbar am Nationalpark, finden Sie eine intakte Natur, gesunde Luft und gut ausgebaute Wanderwege. Diese Attribute waren u.a. ausschlaggebend für die Auszeichnung "Staatlich anerkannter Erholungsort".
Glauben Sie aber nicht, dass durch diese begünstigte Lage der Massentourismus Rathewalde überströmt. Es ist gelungen, die Ruhe, Idylle und den dörflichen Charakter zu erhalten. Aber nicht nur die Ruhe wird Ihnen gut tun. Ihrem Tatendrang werden Sie selbst keine Grenzen setzen beim Anblick der nahen, bizarren Felslandschaft.
Auf "Schusters Rappen" wandern Sie von Rathewalde aus z.B. in ca. 30 Minuten zur Bastei - zu den Schwedenlöchern - zum Amselsee und Amselfall - zur Felsenbühne Rathen oder in 30 Minuten zum Hockstein mit Abstieg durch die Wolfsschlucht in das Polenztal. Und Ihr Automobil? Nun, das brauchen Sie erst dann, wenn Sie die schönsten, uns umgebenden Burgen (Hohnstein, Stolpen, Festung Königstein) und Schlösser (Pillnitz, Moritzburg) besuchen oder Ausflüge in die nahe liegenden Städte Dresden (30km), Meißen (55km), Bautzen (45 km) o.a. unternehmen.
Natürlich haben wir auch an Ihre Entspannung gedacht und laden Sie ein in unser Erlebnisbad oder in unsere drei Gasthäuser, die Sie mit unserer sächsischen Küche bekannt machen. Arztpraxis, Friseursalon, Bäcker und Tankstelle runden das Angebot für Ihren erholsamen Aufenthalt in Rathewalde ab. Sind Sie ein wenig neugierig geworden? Wir freuen uns auf Sie und sagen "auf ein Wiedersehen in Rathewalde"

Sehenswertes in unmittelbarer Nähe:

   Lilienstein             Bastei             Hockstein           Amselfall     Schwedenlöcher

Blick vom RundblickBasteiHockstein 2Amselfallbaude2Schwedenlöcher

Erlebbares im Ort:

"Weg der Achtsamkeit"
Seit 2006 gibt es eine kleine Besonderheit für den Ortsrundgang. Auf dem "Weg der Achtsamkeit"
möchten wir Sie auf Natur und Geschichte aufmerksam machen und zum Nachdenken anregen über Dinge, die in der Hektik des Alltags übersehen werden. Eine Broschüre dazu liegt bei Ihrem Vermieter und in den Gaststätten aus.

Weg der Achtsamkeit

Aktiv
Erlebnisbad Rathewalde

Gastronomie
Hocksteinschänke
Lindengarten
Rathewalder Mühle
Amselfallbaude

Gästeverein Rathewalde