• Hohnstein Fanseite Touristinformation
  • Rathausstr. 9
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 86813
  • gaesteamt@hohnstein.de
  • Stadtverwaltung
  • Rathausstr. 10
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 8680
  • stadt@hohnstein.de

16. Hohnsteiner Weihnachtsmarkt

Auf zum 16. Hohnsteiner Weihnachtsmarkt

Kinderüberraschungshof, italienische Weihnachtsstube, Western Village, die große Weihnachtsmannwette und “Hohnstein singt“ sind die „neuen“ Ideen auf dem Hohnsteiner Weihnachtsmarkt

Alle Jahre wieder…

Auf zum 16. Historischen Hohnsteiner Weihnachtsmarkt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, um am 1. Advent, Sonntag, den 03.Dezember um 11 Uhr, den Weihnachtsmarkt eröffnen zu können. Die möglichen Verkaufsstände sind gut gebucht. Das Programm steht. Wir freuen uns besonders auf die neuen Ideen zum Weihnachtsmarkt. Der Rathaushof verwandelt sich in den „Kinderüberraschungshof“. Die Tagesmutti der  Zwergenbande Ehrenberg hält hier die Fäden in der Hand. Bei Kakao und Kuchen treten hier die kleinen Künstler der Musikschule Fröhlich und der Chor der Grundschule Hohnstein auf. Mit einer Bastelstraße, einen Streichelzoo, einer Märchenleserin und Kinderschminken sollen unsere kleinen Gäste etwas finden. In der Alten Försterei am Schulberg wird eine italienische Weihnachtsstube mit italienischen Weihnachtskrippen, Gebäck und Cafe´ Spezialitäten eingerichtet. Wie schon in den letzten Jahren sind vier Bühnen im Angebot. Die Marktbühne wird in diesem Jahr zur Spielstätte der Weihnachtsmusikanten. Am Nachmittag laden die Hohnsteiner Blasmusikanten zum Konzert ein. Später werden die Hohnsteiner Musikanten von Drugmillers Bigband mit ihrem Programm „Jazzy Christmas“ und dem Ehrenberger Männerchor abgelöst. Fischers Balkon ist wieder in der Hand von Frau Holle und ihren Gesellen. Ihr neues Weihnachtsstück „Frau Holle verliert die Kontrolle“ verspricht viel Spaß und gute Unterhaltung. Nach der ersten Vorstellung laden wir erstmalig zu unserer neuen Weihnachtsaktion „Hohnstein singt“ ein. Wir möchten alle Besucher der Rathausstraße dazu animieren mit uns ein Weihnachtslied zu singen. Die vierte Bühne finden Sie im Max Jacob Theater. Bereits am Freitag lädt die ehemalige Hohensteinerin Lind Baron zu ihrem Reisebericht „Den mutigen gehört die Welt“  Am Samstag ist ab 13:30 Uhr das Stück „Rattenscharfe Weihnacht“  vom Figurentheater Cornelia Fritzsche zu erleben. Zum Weihnachtsmarkt zur Mittagszeit tritt die Theater-AG mit ihrem Stück „Die goldene Gans“ auf. Ab 15:00 Uhr spielt Cornelia Fritzsche  ihr Stück „In Kaspers Küche ist der Teufel los. Für unsere kleinen Gäste wird in diesem Jahr neben dem Kinderreiten und einer Gartenbahn auch ein Kinder Western Dorf zu finden sein. Für Freunde der kirchlichen Advendsmusik beginnt um 16:00 Uhr das Advendssingen in der Stadtkirche Hohnstein. Zum Ausklang wird gewettet. Wir Wetten, dass es gelingt, dass 100 Leuten verkleidet als Weihnachtsfigur den Lampionumzug der Hohnsteiner FFW anschließen. Wir freuen uns auf eine Schar Weihnachtsmänner, Engelchen und Räuchermänner. Sollte die Wette gewonnen werden, stehen Sponsoren bereit, welche je 100 € an unsere 4 Kindergärten spenden. Stellen ist 17:00 Uhr am Rathaus.

Liebe Hohnsteiner, unser Weihnachtsmarkt lebt von unserer Weihnachtsmarkttombola und somit von den Spenden und Preisen vieler Firmen und Privatpersonen.  Hätten Sie noch etwas zur Tombola beizusteuern? Unsere Angestellten in der Tourist-Information nehmen sehr gern weitere Spenden entgegen. Vielen Dank!

Programm 17

 

Stadtplan MW 17