• Hohnstein Fanseite Touristinformation
  • Rathausstr. 9
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 86813
  • gaesteamt@hohnstein.de
  • Stadtverwaltung
  • Rathausstr. 10
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 8680
  • stadt@hohnstein.de

9. Treffen für historische Motorräder & Gespanne

Am 16. Juni 2018 auf der Burg Hohnstein


 histor. Motorräder 2historische Ausfahrt

 

Alle, die sich für alte Motorradtechnik interessieren, sollten sich diesen Termin vormerken. Mit 110 Motorrädern aus den Anfangsjahren bis 1939 ist diese Veranstaltung bereits ausgebucht. Das Teilnehmerfeld ist sehr vielfältig. Insgesamt sind 39 Fabrikate mit 84 verschiedenen Typen vertreten. Neben bekannten Marken wie BMW, DKW, Harley-Davidson und NSU sind auch seltene und längst vergessene Marken wie Elfa, Excelsior, Henderson, Monark, New Hudson, Raleigh, Renner Original und viele andere angemeldet. 3 Fahrzeuge sind älter als 100 Jahre, insgesamt 74 Fahrzeuge sind bis einschließlich 1930 gebaut, 16 Fahrzeuge von 1931 bis 1935 und 20 Fahrzeuge von 1936 bis 1939.

 

Die ersten Teilnehmer werden am Freitag, den 15. Juni am Nachmittag im Burggarten eintreffen, das Gro am Samstag Vormittag bis gegen 9:00 Uhr. Gegen 10:30 Uhr wird die Veranstaltung durch den Schirmherren, den Bürgermeister der Stadt Hohnstein Herrn Brade eröffnet. Ab 11:00 Uhr treten die Teilnehmer in kleinen Gruppen geführte Ausfahrten auf verschiedenen Strecken durch die Sächsische Schweiz an. Gegen 16:00 Uhr werden die Teilnehmer im Burggarten zurück erwartet. Offizielles Ende der Veranstaltung 18:00 Uhr.

 

Auf viele Besucher freuen sich die „Freunde historischer Motorräder Dresden – Sächsische Schweiz“ als Veranstalter. Der Eintritt ist frei!

 

 

Historische Motoräder 1histrorische Mtorräder 2