• Hohnstein Fanseite Touristinformation
  • Rathausstr. 9
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 86813
  • gaesteamt@hohnstein.de
  • Stadtverwaltung
  • Rathausstr. 10
  • 01848 Hohnstein
  • 035975 8680
  • stadt@hohnstein.de

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

+++ Die Stadtverwaltung bleibt ab dem 06.04.2020 aufgrund eines Corona-Falles in der Mitarbeiterschaft bis auf Widerruf geschlossen. Der Krisenstab ist unter Telefon 035975 86822 erreichbar +++

 

 

Wichtige Internetseiten mit aktuellen Informationen und geltenden Allgemeinverfügungen:

 

 

 

 

Informationen Stadtverwaltung Hohnstein:

24.03.2020: Bildung eines Krisenstabes in der Stadtverwaltung, Veröffentlichung Aufgaben und Kontaktdaten


18.03.2020: Zur Gewährleistung der Handlungsfähigkeit der Stadtverwaltung ist der Besucherverkehr im Rathaus ab dem 18.03.2020 vollständig eingestellt.

 

 

 

Aktuelle Informationen des Freistaates Sachsen:

 

01.04.2020: Neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung zur Ausgangsbeschränkungen: Ausgangsbeschränkungen in Sachsen werden bis Ende der Osterferien verlängert

 

01.04.2020: Neue Allgemeinverfügung zum Verbot von Veranstaltungen

 

01.04.2020: Keine Mülltrennung in Quarantänehaushalten!

  • Private Haushalte, in denen infizierte Personen oder begründete Verdachtsfälle von COVID-19 in häuslicher Quarantäne leben, sollen den Haushaltsmüll nicht trennen. Das heißt, neben dem Restmüll sollen auch Verpackungsabfälle (gelber Sack) und Biomüll für die Dauer der Quarantäne über die Restmülltonne entsorgt werden. Damit sollen die Müllwerker, aber auch Nachbarinnen und Nachbarn, Hausmeisterinnen und -meister geschützt werden.

    Die genannten Abfälle sind in stabile, möglichst reißfeste Abfallsäcke zu geben und Einzelgegenstände wie Taschentücher nicht lose in Abfalltonnen zu werfen. Abfallsäcke sind durch Verknoten oder Zubinden zu verschließen. Spitze und scharfe Gegenstände sollen in bruch- und durchstichsicheren Einwegbehältnissen verpackt werden. Müllsäcke sollen möglichst sicher verstaut werden. Damit soll vermieden werden, dass zum Beispiel Tiere Müllsäcke aufreißen und mit Abfall in Kontakt kommen oder dadurch Abfall verteilt wird.

    Nicht in den Restmüll von Quarantänehaushalten gehören jedoch weiterhin Altpapier, Altglas, Elektroschrott und Batterien. Gegebenenfalls müssen diese aufbewahrt werden, bis sie wieder entsorgt werden können.

 

 

16.03.2020: Alle Schulen und Kindertagesstätten ab 18. März geschlossen 

  • Änderung 23.03.2020: Ein Anspruch auf Notbetreuung besteht auch, wenn nur einer der Personensorgeberechtigten (bzw. in den Fällen von Umgangsregelungen) im Gesundheitswesen sowie im Bereich der ambulanten bzw. stationären Pflege oder im Polizeivollzugsdienst tätig ist und aufgrund dienstlicher und betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert ist.

 

 

--> Information des Freistaates: Was ist Corona? Wer ist gefährdet? Wie schütze ich mich?

 

 

 

Aktuelle Informationen des Landratsamtes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge:

 

01.04.2020: Für die Personen, die sich in häuslicher Quarantäne befinden, stellt das Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ein Tabellenblatt als Hilfsmittel zur Verfügung. Dies kann digital genutzt bzw. ausgedruckt und händisch geführt werden.

 

27.03.2020: Sperrung der Parklätze in den Naherholungsgebieten des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

  • Update 01.04.2020: Die Sperrung wird nach Festlegung des Landrates erweitert auf alle Flächen im Landkreis, die dazu geeignet sind, das Parken in Naherholungsgebieten zu ermöglichen. Die Sperrung erfolgt bis auf Widerruf.

 

26.03.2020: Erreichbarkeiten der Erziehungs- und Familienberatungsstellen, des „Sorgentelefons“ sowie der Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt im Landkreis

 

25.03.2020: Hinweis auf die zwingende Meldepflicht von Reiserückkehrern aus Risikogebieten

 

20.03.2020: Empfehlung zur Aussetzung von Elternbeiträgen für Kindertageseinrichtungen und Horte

 

20.03.2020: Informationen zur Aussetzung des monatlichen Eigenanteiles zur Schülerbeförderung gemäß Satzung zur Schülerbeförderung des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge vom 26.02.2019

 

20.03.2020: Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie - Vollzug des Infektionsschutzgesetzes verbietet betriebsinterne Kinderbetreuung

 

16.03.2020: Fahrplanänderungen ab 23.03.2020 – Es gelten Sonder- und Ferienfahrpläne

 

Das Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge berichtet tagaktuell über die Entwicklungen der Corona-Fälle im Landkreis auf seiner Internetseite

 

https://www.landratsamt-pirna.de/coronavirus.html

 

 

Corona-Virus - Bürgertelefone des Landratsamtes sind geschaltet

 

Die Telefonnummern für das Bürgertelefon lauten: 03501 5152366 und 03501 5152377.